aisne.com
PRÄSENTATION SCHLACHTEN REGIMENTER FRIEDHÖFE MONUMENTE DOKUMENTE AKTE

DIE ITALIENISCHE ARMEE AM CHEMIN DES DAMES

Italien ist an der Seite Frankreichs und Großbritanniens in den Krieg getreten und erklärt sich einverstanden, Anfang 1918 40.000 Mann unter dem Befehl des Generals Albricci an die französische Front zu schicken.
 
Das 2. italienische Korps umfasst die 3. und 8. Infanteriedivision und kommt am 10. April 1918 in Frankreich an.

Im September und Oktober 1918 nehmen die Italiener, die in die französische 5. Armee eingegliedert wurden, an der Rückeroberung des Chemin des Dames teil.
 
Am 11. Oktober besetzen sie Cerny-en-Laonnois und rücken anschließend in Richtung Sissonne und der Hunding-Linie vor, gegen die sie schwere Verluste erleiden.

Mentions légales - CNIL - Crédits
Crédits photographiques
Aide espace contributeurs